Tischlerei Hofer Heinrich ist Best of Passeier 2014 – Betrieb

Das Konsortium Passeier Wirtschaft hat kürzlich im Rahmen seiner bewährten Best of Passeier Reihe, den Betrieb 2014 gekürt. Die Tischlerei Hofer Heinrich, gegründet 1955 als Einmannbetrieb und stetig vergrößert,1978 in die heutige Handwerkerzone gezogen, ist ein lokaler Familienbetrieb mit 25 Mitarbeitern.

Hervorzuheben ist, dass der Betrieb seit seinem Bestehen ca. 80 Lehrlinge ausgebildet hat und alle Mitarbeiter aus dem Passeiertal von Kuens bis Pfelders stammen. Das Unternehmen bildet sich und seine Mitarbeiter kontinuierlich weiter und punktet nun mit einem CI, einer neuer Homepage und plant als nächstes die Iso-Zertifizierung.

Die Stärke des Unternehmens ist die Vielschichtigkeit – von der Bau- zur Möbeltischlerei kann man alles aus einer Hand erhalten, so der Obmann Stefan Schiefer. Nach den Grußworten der Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft führte der Firmeninhaber die 30 interessierten Unternehmer durch die Halle und erläuterte die Strategie und Stärke des Unternehmens. Das Konsortium Passeier Wirtschaft gratuliert der Familie Hofer zu ihrem innovativen Betrieb und überreicht dem Unternehmen die BEST OF PASSEIER Urkunde.

BerniPfeiferStLe.

Im Bild: Stefan Schiefer Obmann Konsortium Passeier Wirtschaft, Karl, Gabriel, Daniela und Josef Hofer, Königsrainer Ulrich, Koordinator
Fotografin: Bernadette Pfeifer

  • Veröffentlicht in: News